Dschungelcamp: TV-Hammer! Wird zum ersten Mal nicht in Australien gedreht?

Findet das "Dschungelcamp" nächstes Jahr nicht in Australien statt? Jetzt meldet sich Sender RTL zu Wort.

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich
Foto: TVNOW/ Stefan Menne

Die Corona-Pandemie hat die TV-Welt ziemlich durcheinander gewirbelt! Zahlreiche Shows wie "Let's Dance" mussten ohne Publikum stattfinden. Gibt es jetzt auch beim "Dschungelcamp" eine drastische Änderung?

Das britische Dschungelcamp findet nicht in Australien statt

Bisher fanden die Dreharbeiten zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" immer Anfang des Jahres im australischen Dschungel statt. Doch wird das durch Corona nächste Staffel überhaupt möglich sein? Die Briten haben es bereits vorgemacht. "Wir haben letzte Woche verkündet, dass wir alles in unserer Macht stehende tun werden, um die Show produzieren zu können. Ich bin erfreut, dass wir wieder senden werden, wenn auch nicht im Dschungel“, erklärte Kevin Lygo, Direktor von "ITV". Statt in den australischen Dschungel müssen die Stars in eine Burg in Großbritannien einziehen. "Unsere werden wahrscheinlich Shorts gegen Wärmeunterwäsche austauschen müssen, aber sie dürfen sich trotzdem auf eine Reis- und Bohnendiät und diverse Schocker und Überraschungen freuen."

Findet das deutsche Dschungelcamp auch nicht in Australien statt`?

Wird das deutsche Dschungelcamp etwa auch in England gedreht? "Wir werden alles dafür geben, im Januar mit ‘Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!’ wieder On-Air zu sein, in welcher Form auch immer. Wir stellen uns der Corona-bedingten Challenge und prüfen derzeit sehr gewissenhaft, ob wir wieder in das bewährte australische Dschungelcamp gehen können. Gleichzeitig denken wir auch über passende Alternativen für die 15. Staffel nach", erklärt Sender RTL. Es bleibt also spannend...

Wie sah Moderatorin Sonja Zietlow eigentlich früher aus? Das seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.