DSDS 2014: Alessandro & Vanessa sind ausgeschieden!

Trotz guter Leistung auf der DSDS-Bühne hat es für Alessandro und Vanessa am Ende nicht gereicht. Damit sind von ursprünglich 12 Kandidaten in den Live-Shows nur noch acht übrig.

DSDS 2014: Alessandro & Vanessa sind ausgeschieden!
DSDS 2014: Alessandro & Vanessa sind ausgeschieden! Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Während Alessandro Di Lella bereits mit seinem Ausscheiden rechnen musste, weil er den ein oder anderen schiefen Ton bei seinem Auftritt verzeichnet hatte, kam das Ende bei DSDS 2014 für Vanessa Valera Rojas wohl eher überraschend.

Sie hatte einen emotionalen Auftritt hingelegt und wurde fast ausschließlich für ihre Performance gelobt. Besonders bitter: Yasmine musste bis zuletzt mit den beiden Ausgeschiedenen zittern. In Vanessa verliert sie nun ihre Bezugsperson bei DSDS 2014. Dafür darf sie in der nächsten Show bei den großen Duetten zeigen, was in ihr steckt.

Obwohl Vanessa Valera Rojas als eine der besten Sängerinnen im Feld galt, scheidet sie neben Alessandro bereits in der zweiten Liveshow von DSDS 2014 aus. Das zeigt einmal mehr, dass selbst die Favoriten nie sicher weiter sind. Für die beiden Kandidaten ist die Entscheidung des Publikums sicher bitter. Dennoch hatten sie die Möglichkeit, sich vor einem Millionenpublikum zu zeigen. Und das ist schließlich besser als nichts...