DSDS 2015: Erneut Top-Quoten für Bohlen und Co.

Nachdem "Deutschland sucht den Superstar" in den vergangenen Jahren immer mehr zum RTL-Sorgenkind verkommen war, darf man sich angesichts der aktuellen Quoten des Casting-Dauerbrenners in Köln ein wenig entspannen.

Am Samstag lockten Dieter Bohlen (60) und Co.

So wird DSDS 2015
Foto: Getty Images

insgesamt 5,00 Millionen Zuschauer vor die Schirme, sicherten sich so einen Marktanteil von 16,2 Prozent. Bei den jüngeren Zuschauern lief es noch besser: Hier sahen 2,68 Millionen zu, sorgten für einen Zielgruppen-Marktanteil von 26,4 Prozent.

Die dritte Folge der aktuellen "DSDS"-Staffel ist damit die bislang erfolgreichste: Den Auftakt hatten insgesamt 4,92 Millionen Menschen verfolgt, die zweite Show konnte 4,67 Millionen Zuschauer verbuchen.

Wirklich spannend wird es allerdings erst, wenn die Casting-Phase abgeschlossen ist: Hier verzeichnete die Casting-Show in den vergangenen Jahren stets einen deutlichen Quoten-Einbruch. Ob die neuen Live-Shows etwas daran ändern können, wird sich zeigen.