DSDS 2016: Prince Damien hat die meisten Facebook-Fans

Es soll das größte DSDS-Finale aller Zeiten werden. Laura van den Elzen, Thomas Katrozan und Prince Damien kämpfen am Samstag um den Titel „Superstar 2016“.

DSDS 2016: Prince Damien hat die meisten Facebook-Fans
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Wer wird Deutschlands neuer Superstar? Darüber werden die Zuschauer am Samstag entscheiden. Das Finale steigt im ISS Dome in Düsseldorf. Doch wer ist eigentlich am beliebtesten? Wir haben uns mal die Facebook-Seite der Top 3-Kandidaten angeschaut.

Prince Damien hat im Netz die meisten Fans und kommt auf über 42.000 „Gefällt mir“-Angaben (Stand 03.05.2016). Danach folgt Laura van den Elzen mit 31.000 Fans und Thomas Katrozan ist mit nur 7.000 Fans ziemlich abgeschlagen.

Würde man nach den Fans im Netz gehen, hat Prince Damien eindeutig die Nase vorn und zählt deshalb auch zu dem wohl größten Favorit unter den Top 3-Kandidaten.

Dass die Anzahl der Fans sich aber nicht unbedingt auf die Entscheidung der Zuschauer auswirken müssen, zeigt Igor Barbosa. Denn der Kandidat kommt auf 92.000 Fans und hat damit die meisten „Gefällt mir“-Angaben, dennoch ist er in der vergangenen Show ausgeschieden.  Wer das Finale wirklich gewinnt, sehen wir am Samstag um 20:15 Uhr bei RTL.

 
 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: