DSDS 2019: So war der erste Arbeitstag der neuen Jury

Endlich ist es soweit! "DSDS" startet in eine neue Runde. Gestern hatten Dieter Bohlen und seine neuen Kollegen Pietro Lombardi, Xavier Naidoo und Oana Nechiti ihren ersten Arbeitstag...

Dieter Bohlen und Pietro Lombardi
Dieter Bohlen und Pietro Lombardi Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Besonders für Pietro war der Start der neuen Staffel eine Zitterpartie. "Ich bin sehr nervös, freue mich wirklich wie ein kleiner Junge. Denn vor sieben Jahren war er selber Kandidat. “Ich stand selber vorne auf dem Stern. Ich weiß genau, wie man sich fühlt. Ich habe mir in die Hose geschissen. Ich konnte nicht mehr atmen", erzählte er im Interview mit RTL.

Harmonisches Aufeinandertreffen der neuen Jury

Mit der Teilnahme an der 16. Staffel ging für Pietro ein großer Traum in Erfüllung. "Xavier ist mein Vorbild. Mein Kindheitsidol. Mit ihm in einer Jury zu sitzen, ist eine große Ehre." Und auch Xavier kam aus dem Schwärmen über seinen neuen Kollegen gar nicht mehr raus. "Ich finde Pietro super. Wir kommen super miteinander klar."

Oana will Kandidaten mit "Feuer im Arsch"

Die dritte im Bunde ist „Let’s Dance“-Star Oana Nechiti. Sie will besonders viel Augenmerk auf die Performance der Kandidaten richten: "Ich erwarte Menschen, die Feuer im Arsch haben. Und Leute, die motiviert sind. Wir erwarten keine fertigen Künstler, sondern wir wollen junge Talente fördern." Und auch Dieter Bohlen weiß, was Oanas Vorteile sind. "Ich als Mann kann manchmal nicht beurteilen, wenn da ein Mann steht: Sieht der jetzt wirklich geil aus? Hat der irgendwas? Frauen sehen das oft ganz anders."

Wer sich von der neuen Jury selber überzeugen will, hat noch die Chance dazu. Am 24.10. und am 4.11. finden zwei offene Castings in Lochau und Hamburg statt.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.