DSDS 2021: Maite Kelly ist neue Jurorin!

Jetzt ist es raus! Schlagersängerin Maite Kelly ist die vierte Jurorin am Pult von "DSDS".

Sender RTL bestätigt jetzt, dass keine Geringere als Maite Kelly die Gesangstalente unter die Lupe nehmen wird. Die 40-Jährige kann es gar nicht erwarten. "Als RTL mich fragte, ob ich mich in der Jury von DSDS mit Dieter Bohlen & Co. auf die Suche nach Deutschlands Superstar 2021 machen möchte… spürte ich, ja! Ja, ich möchte dieses Abenteuer mit Euch erleben", freut sich Maite auf Instagram. "In der kommenden Staffel möchte ich Teil eines Teams sein, das einen Rohdiamanten findet und ihm die große Bühne ermöglicht. Ich verspreche Euch, dass ich als Jurorin eine starke Stimme sein werde, für Talent und Können, ganz sicher aber für die Underdogs, die oft im Schatten stehen. Es ist eine schöne Herausforderung, mein Know-how weitergeben und teilen zu können, damit ein strahlender Stern aufgehen kann."

Kein Wunder, dass Maites Fans völlig aus dem Häuschen sind. Unter dem Post häufen sich begeisterte Kommentare wie "Ich freue mich drauf", "Wow, Glückwunsch, viel Spaß und ein gutes Gespür" und "Du wirst es rocken!". Wie sich Maite wirklich schlägt, erfahren wir allerdings erst Anfang nächsten Jahres. Dann startet die neue Staffel im TV.

Plagen Maite schlimme Geldsorgen? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.