DSDS: Dieter Bohlen will Helene Fischer nicht in der Jury sehen

Heute startet die neue DSDS-Staffel auf RTL. Neben Dieter Bohlen werden auch H.P.

Dieter Bohlen findet Helene Fischer zu nett
Dieter Bohlen findet Helene Fischer zu nett Foto: Patrick Hoffmann/WENN.com

Baxxter, Vanessa Mai und Michelle zu sehen sein. Gerade Schlagersängerin Vanessa wird oftmals mit Helene Fischer verglichen. Dennoch wäre „die echte“ Helene für Dieter Bohlen keine Option in seiner Jury.

"Ich glaube nicht, dass Helene zielführend wäre. Als Name: Hammer! Aber wahrscheinlich wäre sie zu nett. Es ist für uns wichtig, dass die Juroren die Sachen beim Namen nennen", erklärt er gegenüber Bild.

Wäre die Sängerin wirklich zu nett für die Show?

Wer sich gestern Tatort im TV angesehen hat, weiß, dass die 31-Jährige auch anders kann. Dort gab sie neben Til Schweiger ihr Debüt als eiskalte Killerin. Im wahren Leben scheint sie dem Pop-Titan allerdings zu wenig Biss zu haben - zumindest wenn es um sein „Baby“ DSDS geht.