DSDS: Fake-Skandal hinter den Kulissen enthüllt!

Hinter den Kulissen von "DSDS" geht es rund! Die ehemalige Kandidatin Kathrin Bibert macht Sender RTL schwere Vorwürfe.

Xavier Naidoo, Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen
Xavier Naidoo, Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen TVNOW/ Stefan Gregorowius

Kathrin Bibert wollte bei "DSDS" voll durchstarten. Die 20-jährige begeisterte die Jury um Dieter Bohlen, Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Xavier Naidoo immer wieder mit ihren Performances. Doch kurz vor den Mottoshows war plötzlich Schluss...

Kathrin Bibert rechnet knallhart mit "DSDS"ab

RTL schmiss die angehende Sängerin raus! Der Grund: Sie soll einen anderen Künstler-Vertrag unterschrieben haben. In dem Vertrag, den alle Kandidaten unterschreiben müssen, steht jedoch, dass dies nicht erlaubt ist.

Jetzt macht Kathrin ihrem Ärger Luft. "Das ist gelogen. Ich bin sehr enttäuscht von 'DSDS' und RTL. Ich bin freiwillig ausgeschieden, weil ich eben unter keinem Vertrag stehen möchte, weder bei einem Management noch bei 'DSDS'", schimpft sie gegenüber der "BILD"-Zeitung. Ihren freiwilligen Ausstieg würde sie nicht bereuen. "Weil ich weiterhin frei bleiben will. Ich kann mir einfach nicht leisten, einen Vertrag zu unterschreiben, schon gar nicht von 'DSDS'. Ich finde es eine unverschämte Frechheit, dass die lügen."

Doch damit nicht genug! Kathrin legt noch einen drauf. "'DSDS' ist jetzt für mich Fake und Lüge, mit denen möchte ich nichts mehr zu tun haben. Ich werde jetzt meine eigene Musik droppen. Die Verträge sind einfach ekelhaft bei 'DSDS'. Wenn du das unterschreibst, bist Du gef***t mit deiner eigenen Musik."

Das sagt Sender RTL

RTL will die Vorwürfe nicht so stehen lassen. "Wir wundern uns sehr, dass Katja jetzt behauptet, nichts unterschrieben zu haben", erklärt Sprecherin Anke Eickmeyer. Dem Sender würde sowohl der Künstlervertrag als auch der "DSDS"-Vertrag vorliegen. "Der parallel laufende Künstlervertrag von Katja machte ein Verbleiben im weiteren Wettbewerb leider nicht möglich."

Drama um Pietro Lombardis Sohn Alessio! Was passiert ist, erfahrt ihr im Video:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';