DSDS-Janina El Arguioui: Traurige Baby-Beichte

Bei „Deutschland sucht den Superstar“ sang sich Janina El Arguioui in die Herzen der Zuschauer.

DSDS-Janina El Arguioui: Traurige Baby-Beichte
Foto: gettyimages

Die Powerfrau kam sogar bis ins Finale der Castingshow – gegen Alphonso Williams konnte sie sich dann aber doch nicht durchsetzen.

Schon während der Show zeigte sich Janina total glücklich mit ihrem Freund. Eigentlich wollte das Paar ein Baby, aber nun müssen sie einen schwerejn Schicksalsschlag verkraften: Sie kann auf natürlichem Weg keine Kinder bekommen!

 

Janina kann auf natürlichem Weg keine Kinder bekommen

"Wir haben erfahren, dass ich auf natürlichem Wege keine Kinder bekommen kann [...] Ich war noch nie in meinem Leben so traurig wie an diesen Tagen nach dem Gespräch“, erzählt Janina El Arguioui gegenüber „Promiflash“.

 

Noch in diesem Jahr wollen sie in eine Kinderwunschklinik gehen und sich dort Hilfe suchen. "Das nimmt einen natürlich auch echt mit. Aber es ist eine Sache, für die unser Herz natürlich auch total schlägt und für die wir jetzt kämpfen müssen", so die Sängerin. Sie stellt aber auch klar, dass sie kein Mitleid will – dennoch wollte sie darüber offen reden, um anderen Menschen Mut zu machen.