DSDS: Jury-Hammer! Damit hätten die Fans nicht gerechnet

Damit hätten die Fans wohl nicht gerechnet! Auf Instagram sprach Pietro Lombardi nun über die Zukunft der aktuellen DSDS-Jury.

Gibt es Zoff in der DSDS-Jury?
Foto: Instagram/@dieterbohlen

Der Startschuss der 17. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ ist bereits gefallen. Dieter Bohlen, Xavier Naidoo, Oana Nechiti und Pietro Lombardi stehen schon zum zweiten Mal gemeinsam vor der Kamera, um Gesangstalente zu bewerten.

"Love Island"-Überraschung für Pietro Lombardi
 

Pietro Lombardi: Zuckersüße Beichte von "Love Island"-Melissa

 

DSDS: Jury-Hammer

In seiner Instagram-Story verriet Pietro nun, dass er sich durchaus vorstellen könnte, die DSDS-Jury dauerhaft so zu lassen, wie sie ist. „Wir harmonieren echt gut“, verrät der Sänger und erklärt im gleichen Atemzug, dass die Konstellation gerne auch in Zukunft so bleiben könne.

Das liegt vor allen Dingen an seiner Freundschaft mit Dieter Bohlen. „Dieter und ich, das ist eine ganz besondere Beziehung. Auch abseits von DSDS. Wir sind wirklich Freunde“, schwärmt der 27-Jährige. Da macht es natürlich gleich doppelt Spaß, zusammen am Jury-Pult zu sitzen.

Böser Ausraster im Hotel! So wütend kennt man Pietro Lombardi eigentlich nicht: