DSDS: Walter "Voldo" Zauner ist genervt vom Conchita Wurst-Vergleich

Er ist der schrillste Vogel der aktuellen Staffel von Deutschland sucht den Superstar. Walter "Voldo" Zauner fällt mit seinem Make Up seinen bunten Klamotten und seiner extrovertierten Art extrem auf - feminin aber trotzdem mit Bart.

Walter Voldo Zauner will nicht mit Conchita Wurst verglichen werden
Walter "Voldo" Zauner will nicht mit Conchita Wurst verglichen werden Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Viele erinnert er daher optisch vor allem an einen anderen Superstar: Conchita Wurst. In Österreich wird er sogar "Blonde Conchita" und "Conchita Double" genannt. Darauf hat Walter aber so gar keine Lust und lässt auf Facebook Dampf ab.

"Ich finde Conchita sehr sympathisch und Sie hat uns skurrilen Künstlern Türen geöffnet. Der Vergleich stört mich auch nicht aber ich möchte einen anderen Weg bzw. Stil der Musik aufgreifen... Ich bin der Meinung dass nicht jeder Künstler mit Bart und Makeup verglichen werden sollte weil jeder Künstler etwas besonderes ist", schreibt er auf seiner Facebook-Seite.

Schon beim Casting machte Dieter Bohlen direkt den Vergleich mit der ESC-Gewinnerin. Auch da wehrte sich Walter schon gegen. Der Sänger will eben als eigenständiger Künstler angesehen werden. Und im Vergleich zu Conchita, die sehr ladylike ist, wirkt er ohnehin viel wilder und frecher. Das gefällt auch Dieter besonders gut. "Du bist einfach eine Lichtgestalt. Ich finde dich gut. Du bist schrill, verrückt. Ich find das geil", schwärmte er schon beim Casting.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: