DSDS: Wird GZSZ-Star Raúl Richter neuer Moderator von "Deutschland sucht den Superstar"

Bei DSDS stehen die Zeichen auf Veränderung. Nachdem bereits die Jury mit Bill und Tom Kaulitz (23) und "Culcha Candela"-Frontmann Mateo (34) aufsehenerregende Neuzuwachs verbuchte, stellt sich nun noch eine Frage: Wer wird die zehnte Staffel von DSDS moderieren?

GZSZ-Star Raúl Richter soll die nächste Staffel von DSDS moderieren
Foto: GettyImages

Marco Schreyl (38), in der in den Vorjahren durch die Show führte, wird den Job kein weiteres Mal übernehmen. Das verkündete der Sender RTL unlängst. Eine Nachfolge stand jedoch noch nicht fest.

Jetzt sickerte erstmals durch, wer zum Kreis der Favoriten gehört. Wie die "Berliner Zeitung" berichtet, seien sowohl Collien Ulmen-Fernandes (30) als auch GZSZ-Star Raúl Richter (25) brandheiße Anwärter auf den Job. RTL-Sprecherin Anke Eickmeyer dementierte jedoch: "Collien wird es definitiv nicht. Die Moderatoren werden in den nächsten Tagen vorgestellt."

Bleibt also noch Raúl Richter in der engeren Auswahl. Für den Serien-Schauspieler wäre es der erste größere Moderations-Job.

Die zehnte Staffel von DSDS läuft ab Januar 2013 auf RTL.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!