Dubai Hochhaus Brand

Dubai: Hochhaus "Torch Tower" steht in Flammen

04.08.2017 > 08:00

© DPA

Grauenhafte Bilder aus Dubai gehen jetzt um die Welt: Das Hochhaus "Torch Tower" steht in Flammen. In dem 86-stöckigen Gebäude brach in der Nacht zu Freitag ein Großbrand aus. Die Bilder erinnern stark an den verheerenden Brand in London vor wenigen Wochen...

Hochhaus in Flammen: Mutter wirft Baby aus dem 10. Stock

Hochhaus in Flammen: Mutter wirft Baby aus dem 10. Stock

Die Stadt Dubai verkündete via Twitter in den frühen Morgenstunden, dass der Brand jetzt gelöscht sei. "Jetzt wird (das Gebäude) abgekühlt", heißt es in dem Tweet. Angeblich wurde bei dem Brand niemand verletzt.

Es ist bereits der zweite Großbrand innerhalb weniger Jahre, den der Wüstenstaat erleben muss. In dem Wolkenkratzer hatte es bereits 2015 gebrannt. 30 Etagen standen damals in Flammen. Die Brandursache des 352 Meter hohen Gebäudes ist noch unklar.

 
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion