intouch wird geladen...

Dwayne Johnson: "Run the Rock 2020" ist offiziell für die Präsidentschaftswahl registriert

Wird Dwayne "The Rock" Johnson nächster US-Präsident? - Mit Donald Trump haben die USA bewiesen, dass kein Kandidat zu absurd ist um Präsident der Vereinigten Staaten zu werden.

Dwayne The Rock Johnson Politik
„Um ehrlich zu sein habe ich Politik nie ausgeschlossen.“ Foto: Gettyimages

Und nun sieht es so aus, als würde 2020 vielleicht noch einer kandidieren, der für internationales Augenebrauen-Hochziehen sorgen wird.

In West Virginia hat nun ein Mann ein Wahlkampf-Komittee für Dwayne Johnson angemeldet und "Run The Rock 2020" offiziell registriert. Das gab die Bundeswahlkommission der USA am Sonntag bekannt.

Wie ernst sollte man das nehmen?

Allerdings geht man derweil davon aus, dass der Mann, der nur ein großer Fan von Dwayne Johnson sei. Eine Verbindung zwischen ihm und dem ehemaligen Wrestler und Filmstar konnte bislang noch nicht hergestellt werden. Allerdings ist die Sache nicht ganz aus der Luft gegriffen. Immer wieder bestätigte er, dass eine politische Laufbahn für ihn in Frage käme. "Ich denke, das ist wirklich eine Möglichkeit", sagte er in einem Interview.

Wenig später sagte er auch in einer TV-Show, dass das kein Spaß war und er es ernst meint. Und seine Chancen gegen Trump zu gewinnen, stünden laut aktueller Umfragen gar nicht schlecht. Der aktuelle US-Präsident Donald Trump verlor in einer Umfrage mit 37% gegen die 42% Prozent von Dwayne Johnson. Er selbst fühlt sich sehr geschmeichelt davon und deutet an, dass es aber auch daran liegen könnte, dass Donald Trump nicht gerade populär ist.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.