Echte Überraschung: Polizei findet Drogen in Ü-Eiern

InTouch Redaktion
Echte Überraschung: Polizei findet Drogen in Ü-Eiern
In Landau fand die Polizei Drogen in zwei Ü-Eiern Foto: picture alliance

Das war wohl wirklich eine echte Überraschung!

Erstaunlicher Fund der Polizei in dem Wagen eines Verdächtigen in Landau!

Nachdem ein 50-jähriger Mann bei einer Verkehrskontrolle am Dienstagmorgen durch sein Verhalten aufgefallen war, wurde er von der Polizei zu einem Urintest aufgefordert - mit klarem Ergebnis.

Wie der Test ergab, stand der Mann unter dem Einfluss von Amphetaminen, woraufhin Beamte das Auto des Festgenommenen durchsuchten.

Die Polizisten staunten dabei nicht schlecht, denn für seine Drogen hatte sich der 50-Jährige ein ganz besonderes Versteck ausgedacht: Der Mann schmuggelte das weiße Pulver im Inneren von zwei Überraschungseiern!

Die Analyse auf der Dienststelle bestätigte offiziell, dass es sich bei der gefundenen Substanz ebenfalls um Amphetamine handelte.

Gegen den Mann werden nun wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und Besitz von Betäubungsmitteln Ermittlungen eingeleitet.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken