Ed Sheeran übernimmt Rolle bei "Game of Thrones"!

InTouch Redaktion
Ed Sheeran übernimmt Rolle bei "Game of Thrones"!
Foto: Getty Images

Der Mann ist nicht aufzuhalten. Die steile Karriere von Ed Sheeran kann sich definitiv sehen lassen und jetzt hat der Musiker auch noch eine Rolle bei „Game of Thrones“ ergattert. Der Grund dafür ist übrigens gar nicht unbedingt sein schauspielerisches Talent, sondern eher die Tatsche dass  Schauspielerin Maisie Williams ein riesengroßer Fan von Ed Sheeran ist. Die 19-jährige Arya Stark-Darstellerin schwärmt so sehr von dem „Shape of You“-Interpreten, dass Produzent David Benioff den Sänger nun zu einer Gastrolle überredet hat: „Seit Jahren versuchen wir Ed Sheeran in die Show zu bekommen um Maisie zu überraschen und dieses Jahr ist uns das endlich gelungen.“

 
 

Ed Sheeran musste erst überredet werden

Damit tritt Ed Sheeran nun also auch in die Fußstapfen seiner Kollegen. Gary Lightbody von Snow Patrol und Will Champion von Coldplay waren ebenfalls schon in der beliebten Serie zu sehen. Auch wenn es tatsächlich relativ schwierig ist, musikalische Größen für einen Gastauftritt zu verpflichten: „Viele Musiker sagen immer, sie würden gerne bei der Show dabei sein. Doch dann sagen wir ihnen, eine Szene zu drehen ist so langweilig: Du wirst es hassen - du wirst die ganze Zeit nur rumsitzen, drei Tage für zwölf Stunden am Tag.“ Zum Glück hat Ed Sheeran sich dann  doch noch breitschlagen lassen und nun dürfen sich Serienfans darauf freuen, wenn die neue Staffel am 16. Juli 2017 endlich startet und der Sänger sich an der Seite von Emilia Clarke und Kit Harington als Schauspieler bei „Game of Thrones“ beweist.

Die Schnäppchenjagd beginnt!