Ehefrau hackt Mann den Penis ab – und behält ihn!

InTouch Redaktion
Ehefrau hackt Mann den Penis ab – und behält ihn!
Foto: iStock

In Indien hat sich ein Blut-Drama ereignet! Im Bundesstaat Tamil Nadu hat eine Frau ihrem Mann den Penis abgeschnitten. Das beste Stück hat sie behalten und ist danach geflohen, wie „indiatimes.com“ schreibt.

Der Grund ist heftig: Die Mutter hat herausgefunden, dass ihr Mann sie betrogen hat. Danach kam es zu einem heftigen Streit. Nachdem der Mann ins Bett ging, holte sich die Frau ein Messer aus der Küche und schnitt seinen Penis im Schlaf ab.

Nachdem Nachbarn durch die Schreie wach wurden, riefen sie den Rettungsdienst und die Polizei. Währenddessen ist die Frau geflüchtet – und zwar mit seinem Penis! Zunächst war sie verschwunden, später konnte sie aber von der Polizei gestellt werden. Den abgetrennten Penis trug sie in der Hosentasche bei sich.

Der Mann musste sofort operiert werden. Ob sein Glied aber wieder angenäht werden konnte, ist bisher nicht bekannt. Die brutalen Tat hat für die Frau nun Konsequenzen: Wegen schwerer Körperverletzung muss sie sich vor Gericht verantworten.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken