Ein Hauch von Halle

Was lange währt, wird endlich gut! Zwei Jahre lang tüftelte Halle Berry an ihrem ersten Parfüm, jetzt kommt der Duft "Halle by Halle Berry" auf den Markt zusammen mit dem ersten super sexy Anzeigenfoto!

Ein Hauch von Halle
Foto: GETTY IMAGES/COTY

Für Star-Fotograf und Regisseur Cliff Watts posierte die 42-Jährige als Strandschönheit auf Hawaii und trägt auf den ersten Blick nicht mehr als ein paar Armreifen. Tatsächlich war sie beim Shooting in ein beiges Flatterkleid mit verführerischem Rückenausschnitt gehüllt. Warum es überhaupt so lange gedauert hat, bis der Hauch von Halle fertig gestellt war? Seit vielen Jahren habe die Schauspielerin durch das Mischen verschiedener Düfte versucht, etwas Einzigartiges zu kreieren endlich mit Erfolg! "Ich bin begeistert, zusammen mit Coty meinen ersten eigenen Duft entwickelt zu haben", erklärt Halle in einem offiziellen Statement. "Es ist eine wunderbare Möglichkeit, der eigenen Persönlichkeit Ausdruck zu verleihen." Der Beauty-Riese "Coty" zeigte sich mindestens genauso happy: "Die Zusammenarbeit mit Halle Berry passte perfekt zu Coty", so "Coty"-Vertreter Steve Mormoris. "Halle ist eine dynamische und mutige Frau, die eine natürliche Sinnlichkeit und eine aufgeschlossene Weiblichkeit ausstrahlt." In Deutschland wandert das Halle-Parfum ab Ende April über die Ladentheken.