"Eine schrecklich nette Familie": Ed O'Neill sitzt wieder als Al Bundy neben seiner Peggy

Vor dem Hintergrund, dass nun schon seit geraumer Zeit über eine Nachfolgeserie von "Eine schrecklich nette Familie" gesprochen wird, war klar, dass dieses Foto die Fans der Familie Bundy zum Hyperventilieren bringt. 

 

Straight from tonight's episode of Jimmy Kimmel Live!

Sie waren Kelly, Peggy, Bud und Al Bundy
Foto: getty
Sofia Vergara reveals herself as part of THR's list of Hollywood’s...Posted by The Hollywood Reporter on Montag, 14. September 2015

Ed O'Neill sitzt wieder als Al Bundy auf der legendär hässlichen Bundy-Couch und hält seine Peggy im Arm. Ist das schon das erste Bild der neuen Serie? Leider noch nicht. Denn das Foto von Al und Peggy Bundy ist Teil einer Fotoreihe von "The Hollywood Reporter". Für die Liste der 100 beliebtesten Serien in Hollywood stellt die Besetzung der Comedy-Serie "Modern Family" einige der kultigsten Serien auf Fotos nach. 

So sitzt auf der Couch auf dem Foto nicht Katey Sagal, die 10 Jahre lang die Peggy in der Serie spielte, sondern Sofia die mit Ed O'Neill seit 2009 in "Modern Family" Erfolge feiert.

Bis es tatsächlich Neuigkeiten der Spin-Off-Serie von "Eine schrecklich nette Familie" gibt, kann es allerdings auch nicht mehr lange dauern. David Faustino soll dann aber mit der Familie seines Charakters Bud Bundy im Mittelpunkt des Geschehens stehen.