Eins, zwei, schlank: Die effektivsten Diäten der Stars

InTouch Redaktion

Eins, zwei, schlank: Die effektivsten Diäten der Stars - Bild 3

Die Real-Age-Diät von Gwyneth Paltrow

Gwyneth (39) nimmt vor allem Lebensmittel zu sich, die den Blutdruck senken. Da ist sogar sündigen erlaubt. Ein Glas Rotwein und zwölf Stückchen dunkle Schokolade sind drin. Bei so viel Nascherei vergisst Gwyneth aber nicht, viel frisches Obst und rohes Gemüse zu essen. Auch Nüsse sind wichtig. Dreimal pro Woche steht bei der Schauspielerin Fisch auf dem Speiseplan. Das macht nicht nur schlank, das sorgt auch für ein längeres Leben. Mehr als 1.200 Kalorien sollten aber auch hier nicht überschritten werden.

Beispiel für morgens:
Eine Schale Cornflakes mit Blaubeeren und Sojamilch.

Mittags:
Zwei Scheiben Vollkornbrot mit Erdnussbutter und frischen Erdbeeren - zum Nachtisch gibt es dunkle Schokolade.

Abends:
Ein Teller grüner Salat mit Tomaten, Thunfisch und Avocado. Dazu ist auch ein Glas Rotwein erlaubt.

Snacks:
Sechs Salzbrezeln mit Senf, wahlweise auch Mandeln und Paranüsse.

  • 3
  •  / 
  • 12
Übersicht