Ekaterina Leonova: Schock-Enthüllung! Bittere Wahrheit zu "Let's Dance"-Aus

Das plötzliche „Let’s Dance“-Aus von Ekaterina Leonova wirft Fragen auf. Wurde die Tänzerin etwa rausgemobbt?

Ekaterina Leonova
Foto: Instagram/ ekatleonova

Zu arrogant, zu ehrgeizig oder einfach nur zu gut? Um Ekaterinas unerwarteten Abschied vom quotenträchtigen Tanz-Spektakel ranken sich zahlreiche Mythen. Was steckt wirklich dahinter?

Das hat vor ihr noch keiner geschafft: Dreimal in Folge konnte Ekat, wie die Tänzerin genannt wird, die begehrteste Trophäe mit nach Hause nehmen. Umso überraschender die Nachricht, dass die gebürtige Russin in diesem Jahr nicht das Profi-Tanzbein schwingen wird. Gründe für diese Entscheidung wurden nicht genannt, doch sie scheint vom Sender ausgegangen zu sein. Denn: Ekaterina selbst ist alles andere als glücklich über ihr Show-Aus. „Diese Nachricht hat mich sehr traurig gemacht, weil mein Herz und meine Seele immer auf der Tanzfläche bleiben“, schrieb sie kurz nach der Bekanntgabe auf Instagram und machte es in den Kommentaren sogar noch deutlicher.

 

Wurde Ekaterina rausgemobbt?

Auf die Frage eines Fans, ob sie gar nicht mehr zurückkomme, antwortete Ekat: „Das liegt nicht an mir.“ Warum RTL diese drastische Entscheidung traf? „Weil die Frau einfach zu gut ist! Leider werden solche Menschen immer aussortiert“, so lautet zumindest die Erklärung eines Fans. Doch das dürfte nicht der einzige Grund sein: In den vergangenen Staffeln soll es hinter den Kulissen ordentlich gebrodelt haben. Der ehrgeizigen Tänzerin wurde arrogantes und divenhaftes Verhalten unterstellt. So habe sie bei der Verkündung, dass Ingolf Lück ihr neuer Tanzpartner wird, genervt die Hände vor dem Gesicht zusammengeschlagen. Trotzdem führte sie ihn später zum Sieg. 

Ekaterina Leonova und Pascal Hens
 

Ekaterina Leonova: "Let's Dance"-Hammer! Sie ist doch wieder dabei

Ekaterinas Tanz-Kollegen reagieren übrigens recht verhalten auf die Nachricht. Kaum einer von ihnen kommentiert Ekaterinas emotionales Posting. Nun ja, jetzt hat endlich wieder einer von ihnen die Chance, der Russin den Rang abzutanzen…