Elena Miras & Mike Heiter: Liebes-Aus? Jetzt platzt ihr der Kragen!

Haben sich die "Sommerhaus der Stars"-Gewinner Elena Miras und Mike Heiter etwa getrennt? Die Gerüchteküche brodelt gewaltig!

Elena Miras und Mike Heiter
Foto: imago

Elena Miras und Mike Heiter sind ein echtes Power-Couple! Obwohl sie sich bei "Love Island" erst für andere Partner entschieden, wurden die beiden nach der Sendung ein Paar. Wenig später kam Tochter Aylen auf die Welt. Letztes Jahr stellten Elena und Mike im "Sommerhaus der Stars" unter Beweis, was für ein eingespieltes Team sie sind - und sicherten sich sogar den Sieg. Doch ist jetzt etwa alles aus und vorbei?

Das sagt Elena Miras zur Trennung

Die Fans sind in großer Sorge um die "Love Island"-Stars. Der Grund: Seit Wochen posten sie keine gemeinsamen Bilder oder Videos mehr auf Instagram. Kriselt es etwa? Oder hat sich das TV-Couple sogar getrennt? Ein Fan wollte es jetzt genauer wissen - und hakte bei ihr auf Instagram nach: "Bist du noch mit Mike zusammen? Warum macht ihr so ein Geheimnis daraus?" Elenas genervte Antwort:

„Diese Frage ist so anstrengend! Ja, wir stehen in der Öffentlichkeit, aber wir haben auch noch ein Privatleben! Wir werden uns schon noch zu diesem Thema äußern“
Elena Miras

Kurze Zeit später war die Story jedoch wieder verschwunden. Ohje, das klingt ja gar nicht gut! Lässt sich nur hoffen, dass die beiden lediglich ein wenig mehr Privatsphäre genießen wollen und nicht wirklich den Schlussstrich gezogen haben...

Bei "Love Island" hatte Elena Sex mit Jan vor laufender Kamera! Die heißen Aufnahmen seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.