Ernst August von Hannover: Schock-Foto aufgetaucht! Wie schlecht geht es ihm wirklich?

InTouch Redaktion
Prinz Ernst August von Hannover: Sie ist seine Neue!
Foto: Getty Images

Oh je, dieses Foto ist definitiv ein Schock für alle Anhänger des Welfen-Oberhauptes Prinz Ernst August von Hannover. In der letzten Zeit war die Hoheit vor allem auf Grund seines körperlichen Zustandes in den Schlagzeilen. Nun sorgt ein aufgetauchtes Foto des Prinzen erneut für jede Menge Aufsehen. Viele fragen sich dadurch besorgt: Wie geht es Ernst August von Hannover wirklich?

Prinzessin Caroline: Folgenschwere Entscheidung!
 

Prinzessin Caroline: Folgenschwere Entscheidung!

 

Prinz Ernst August von Hannover: Wie krank ist der Prinz?

In der letzten Zeit wurde immer wieder darüber berichtet, dass es Prinz Ernst August von Hannover gesundheitlich nicht gut gehen würde. In kürzester Zeit musste der Prinz zwei Krankenhausaufenthalte hintereinander überstehen. Zuerst bei der Hochzeit seines Sohnes, dann nach seiner Rückkehr nach Österreich. Dabei ging es sogar so weit, dass darüber spekuliert wurde, ob Prinzessin Caroline -die Ehefrau von Prinz Ernst August- seine Vormundschaft übernehmen soll. Nun der nächste Schock! Ein kürzlich aufgetauchtes Foto des Prinzen bringt die Gerüchteküche erneut ins Brodeln...

 

Prinz Ernst August von Hannover: Dieses Foto schockt alle

Auf der "Facebook"-Seite des "Salzkammergut-Klinikums" -Ernst August befand sich dort in ärztlicher Behandlung- ist nun ein Foto aufgetaucht, welches zeigt, dass der Prinz durch seine Krankenhausbehandlungen reichlich abgenommen hat. Sein Gesicht wirkt eigenfallen, seine Hautfarbe ist aschig. Das der Prinz eine harte Zeit hinter sich hat, steht ihm förmlich ins Gesicht geschrieben.

Wie es mit ihm jetzt weitergeht und ob er vollständig genesen ist, ist nicht bekannt. Allerdings ist zu hoffen, dass sich Ernst August von Hannover von diesen schweren Schlägen bald wieder erholen wird...

 

 

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken