Erotik-Star Bettie Ballhaus lässt sich die Brüste verkleinern

Erotik-Star Bettie Ballhaus ist vor allem wegen ihrer sehr großen natürlichen Brüste bekannt. Doch so ein großer Busen bleibt nicht immer da, wo er ursprünglich mal war.

Bettie Ballhaus will kleinere und straffere Brüste
Foto: Facebook.com/bettie.ballhaus

"Meine Brüste sind wie Katholiken in der Kirche: Zwei gehen auf die Knie!", gegenüber "Bild".

Deshalb hat sich die Moderatorin dazu entschlossen ihre Brüste verkleinern zu lassen. In Hamburg legt sie sich unters Messer. Doch die 36-Jährige hatte bereits als Jugendliche Probleme mit ihrem Busen.

"In der Schule wurde ich gemobbt, Mitschüler kniffen mir in die Brüste und schnippten meinen BH. Ich hatte damals wirklich den Wunsch, meine Titties mit einem Brotmesser abzuschneiden."

Nach der Operation sollen Betties Brüste in Idealposition sein. Eine Verkleinerung und eine Straffung werden den Busen anheben.