So reagiert Pietro Lombardi auf die Fotos

Erstes Statement: So schlecht geht es Pietro Lombardi wirklich!

21.02.2017 > 08:54

© Facebook/Pietro Lombardi

RTL hat offiziell bestätigt, dass Pietro Lombardi bei „Let’s Dance“ das Tanzbein schwingen wird. Nun ist seine Teilnahme aber schon wieder gefährdet!

Wie bekannt wurde, hat sich der Sänger eine Fußverletzung zugezogen. Noch ist nicht klar, ob Pietro Lombardi wirklich in der Tanzshow teilnehmen kann. In einem ersten Statement offenbart Pietro Lombardi, wie schlecht es ihm wirklich geht.

"Die genaue Diagnose hab ich noch gar nicht, ich weiß nur, dass das Sprunggelenk betroffen ist und der Knöchel“, sagt Pietro Lombardi in einem Interview mit RTL. Die Verletzung hat sich der Ex-Mann von Sarah Lombardi beim Fußballspielen zugezogen.

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion