Estefania Wollny: Neue Tattoos aus einem besonderen Grund!

Estefania Wollny hat sich zwei neue Tattoos stechen lassen! Jetzt erzählt sie, was dahinter steckt.

Estefania Wollny
Foto: RTLzwei

Estefania Wollny legt sehr viel Wert auf ihr Äußeres. Sie probiert nicht nur gerne neue Beauty-Produkte aus und lässt sich die Haare beim Friseur aufhübschen, sondern hat sich jetzt auch zwei neue Tattoos stechen lassen...

Estefania Wollny widmet ihre Tattoos Mama Silvia und der Familie

Im Türkei-Urlaub lag Estefania nicht in der Sonne, sondern hat auch den Gang zum Tätowierer gewagt. Auf ihrem Unterarm prangt jetzt das Wort Mama und ein Play-Pause-Symbol. "Das ist für mich das bedeutendste Tattoo. Es sollte eigentlich mein allererstes werden. Es hat zwei Bedeutungen. Einmal für Mama und, weil ich einen Song für Mama geschrieben habe", erklärt die 18-Jährige stolz in ihrer Instagram-Story.

Estefania Wollny Tattoos
Foto: Instagram/ estefaniawollny21

Doch damit nicht genug! An der Seite ihres Armes ließ sich Estefania eine Rose mit dem Wort Family verewigen. "Das zweite Tattoo finde ich auch richtig schön. Das steht für meine Familie. Ich bin wirklich zufrieden. Es ist super schön gestochen. Ich habe nichts zu meckern an den Tattoos. Die Tätowiererin hat sich viel Mühe gegeben", schwärmt sie.

Die Tattoo-Akte von Familie Familie Wollny

Übrigens ist Estefania nicht das einzige Wollny-Mitglied, das tätowiert ist. Calantha trägt den Namen ihrer Tochter Cataleya und drei Herzen unter der Haut. Sarafina hat sich für zwei Rosen auf ihrem Unterarm entschieden und Ehemann Peters Arm ziert ein blauer Koi. Mal sehen, wer sich als nächstes unter die Nadel legt...

Werden Sarafina und Peter bald Eltern? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.