Europa-Park Rust: Großbrand im Freizeitpark

InTouch Redaktion
Mann muss durch Feuerwehr von Penisring befreit werden
Feuer im Europapark Rust
Foto: iStock

Eilmeldung aus Baden-Württemberg!

Wie die Bild-Zeitung berichtet, ist es auf dem Gelände des Europa-Park Rust zu einem Großbrand gekommen, bei dem neben einer Lagerhalle auch Fahrgeschäfte betroffen seien.

Aufgrund des Feuers hätten mehrere Teile des Parks evakuiert werden müssen, wie weiter verlautet wird.

Auch der Betreiber des Freizeitparks informierte die Besucher der Anlage am Abend per Twitter über die Situation:

"Liebe Besucher, derzeit gibt es einen Brand bei der Attraktion 'Die Piraten von Batavia'. Bitte meiden Sie den Skandinavischen Themenbereich. Wir informieren Sie in Kürze hier wieder. Danke!"

Gegenüber der Bild-Zeitung erklärte auch ein Sprecher des Polizeipräsidiums Offenburg:

"Es brennen auf dem Gelände Europaparks Rust eine Lagerhalle und mehrere Fahrgeschäfte. Der Skandinavische Bereich wurde evakuiert. Viele andere Besucher treten aus eigener Entscheidung den Rückweg an."

Einsatzkräfte vor Ort arbeiteten mit Hochdruck daran, ein Ausbreiten des Feuers zu verhindern, wie es weiter heißt.

Laut Aussagen der Polizei gäbe es keine Verletzte.