Eva Longoria: Baby Nr. 2 - jetzt geht alles ratzfatz!

Das nächste, bitte! Schauspielerin Eva Longoria will so schnell wie möglich wieder schwanger werden...

Eva Longoria: Drama nach der Geburt
Foto: Getty Images

Eva Longoria ist im Baby-Fieber: Die 43-Jährige ist so verzückt von ihrem Söhnchen Santiago, dass sie nur knapp vier Monate nach der Geburt ihres kleinen Wunders am liebsten direkt wieder schwanger werden würde. Doch es gibt einen Haken: Bei Ehemann José Bastón ist der brennende Kinderwunsch nämlich ziiiemlich abgekühlt...

Der Grund: Der 50-Jährige hat bereits drei Kinder aus der Ehe mit Ex-Frau Natalia Esperón – mit dem kleinen Santiago sind es sogar schon vier! Baby Nummer fünf ist für den Medien-Mogul daher völlig ausgeschlossen. „José will auf keinen Fall weitere Kinder“, wissen Freunde des Paares. „Für ihn ist die Familienplanung abgeschlossen.“

 

Eva Longoria macht Baby-Druck

Doch Eva sieht das ganz anders. „Sie liebt ihren Sohn so sehr und geht total auf in ihrer Rolle als Mutter“, heißt es aus ihrem Umfeld. „Sie hätte sich niemals vorstellen können, dass es so schön ist, ein Baby zu haben. Jetzt will sie unbedingt ein Geschwisterchen für Santi!“

Eva Longoria - Alkohol-Drama in der Schwangerschaft
 

Eva Longoria: Baby-Skandal aufgedeckt!

Und die Zeit drängt. Denn immerhin ist Eva bereits 43 – und schon beim ersten Mal hat es lange gedauert, bis die Schauspielerin schwanger wurde. „Sie hat große Angst, dass es nicht mehr klappt, wenn sie noch länger wartet.“ Jetzt muss sie nur noch ihren José überreden...