Eva Longoria: Strenge Diät gegen die Schwangerschaftspfunde!

In kurzer Zeit geht endlich Eva Longorias sehnlichster Wunsch in Erfüllung: Sie wird mit 42 zum ersten Mal Mama! Schon bald befindet sie sich im sechsten Monat ihrer Schwangerschaft.

Eva Longoria: Der Kampf gegen die Schwangerschaftspfunde!
Eva Longoria leidet unter der Gewichtszunahme in ihrer Schwangerschaft
Foto: Getty Images

Obwohl ihre Vorfreude auf das erste Baby riesig ist, gibt es da auch etwas, was sie gewaltig herunterzieht: Ihr Gewicht. Denn die sonst so zierliche Schauspielerin hat bereits über 15 Kilo zugelegt und fühlt sich überhaupt nicht mehr wohl in ihrer Haut. Angeblich soll sie große Angst haben, dass sie die überschüssigen Schwangerschaftspfunde nach der Entbindung nicht wieder loswird.

Deshalb versucht Eva auch jetzt noch regelmäßig im Fitnessstudio zu trainieren und sich gesund zu ernähren. Nur leider bringt ihre Schwangerschaft auch ständige Heißhungerattacken mit sich. „Ich liebe Fast Food und kann einfach nicht die Finger davon lassen“, gesteht sie. Um ihren Stoffwechsel anzuregen, trinkt die 42-jährige jetzt so viel Wasser wie möglich. „Jeder Stoffwechsel-Prozess benötigt Wasser. Das kann man sich wie ein Mühlrad vorstellen – wenn kaum Wasser da ist, läuft es nicht richtig. Eine Faustregel für die Tagesration: rund 30 Milliliter pro Kilogramm Körpergewicht“, so Ernährungsberater Patric Heizmann aus Hamburg. Vielleicht gelingt es Eva also tatsächlich mit diesem Trick auch während der Schwangerschaft einigermaßen in Form zu bleiben.

Und der Experte hat noch weitere Geheimtipps auf Lager: „Wenn man zwischendurch doch mal Appetit bekommt, ist ein Latte Macchiato super. Der sättigt und ist eine genussvolle Hungerbremse. Natürlich ohne Zucker und Keks. Auch Nüsse oder ein hart gekochtes Ei sind mal als Snack erlaubt.“ Tipps, die sicherlich nicht nur Eva weiterhelfen können. Auch ihre nicht-schwangeren Schauspielkolleginnen kämpfen schließlich immer mal wieder mit den Kilos. Jennifer Lopez zum Beispiel kann die Finger einfach nicht von süßen Snacks wie Schokolade lassen. Die Promis sind eben auch nur ganz normale Menschen mit gewissen Lastern!