Evelyn Burdecki: Krankheits-Schock nach Dschungelcamp!

Oh je, was für traurige Nachrichten von Dschungelkönigin Evelyn Burdecki!

Wie Evelyn berichtet, hat sie das Dschungelcamp nicht so gut verkraftet, wie viele ihrer Fans vermuten. So erläutert sie gegenüber "RTL"-"Exclusiv": "Frauen machen ja kein Kacki. Die machen ja nur Wasser, also Wasserfontäne, Wasserfall, nee? Und ich habe aber in meinem Bauch immer noch diesen Schwanz. Ich habe immer noch diesen Skorpion in meinem Bauch. Der hat bestimmt da drin Eier gelegt und jetzt sind mehr Skorpione drin, weil irgendwas vibriert die ganze Zeit in meinem Bauch, ob du es mir glaubst oder nicht! (...) Ich weiß nicht, was ich machen soll." Was für furchtbare Neuigkeiten! Doch zum Glück hat Evelyn schon einen Plan entwickelt, um sich aus dieser Misere zu retten...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Evelyn will zum Arzt!

"Ich werde auf jeden Fall in Deutschland zum Arzt gehen und fragen, ob alles okay ist, dann sollen die das so, wie nennt man das? Ultraschall, nicht? Wie bei einer Schwangeren. Ultraschall und gucken, was da drinnen los ist, nicht? Nicht dass da, dass da irgendwas passiert! Ich muss erstmal alles abchecken, die Werte und so. Ich hoffe, alles stimmt mit mir", erklärt Evelyn weiter. Bleibt somit nur zu hoffen, dass die Dschungelkönigin bald wieder fit ist.