Evelyn Burdecki: Traurige Let's Dance News!

Oh je! Arme Evelyn Burdecki! In einer traurigen Beichte schüttet die Beauty nun ihr Herz aus und lässt ihren Gefühlen über ihre Let's Dance-Teilnahme freien Lauf...

Evelyn Burdecki
Evelyn Burdecki Foto: Getty Images

Es wird nicht ruhig bei Evelyn Burdecki! Erst vorletzte Woche musste die Blondine eine harte Kritik von Joachim Llambi verkraften. Auch am vergangen Freitag gab Evelyn alles- leider ohne den erhofften Erfolg. Doch damit nicht genug...

Evelyn Burdecki plagen Zweifel

Obwohl sich Evelyn am vergangen Freitag in ein waschechtes Starlet à la Marilyn Monroe verwandelte, konnte sie mit ihrem Tanzpartner Evgeny Vinokurov gerade mal 13 Punkte für sich gewinnen. Für ihren Auftritt schlüpfte Evelyn in ein elegantes Kleid und bestach durch dezentes Make-Up. Eigentlich ein wahrgewordener Mädchen-Traum. Doch nicht für Evelyn...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Evelyn fühlte sich verkleidet

Wie Evelyn berichtet, fühlte sie sich bei ihrem vergangen Let's Dance-Auftritt nicht besonders wohl. So erklärte sie gegenüber "Promiflash": "Ich habe mich schon ein bisschen unwohl gefühlt, weil ich mich so nicht kenne. Und dann hatte ich da noch den Llambi sitzen, der mich letzte Woche so hart kritisiert hat - und dann wurde ich komplett leise!" Die Arme!

Aufgeben kommt für Evelyn jedoch nicht in Frage. So fügt sie hinzu: "Nächste Woche versuche ich wieder, ich selber zu bleiben - und da ist mir alles egal. Auch wenn ich falle! Ich versuche, die Angst und die Aufregung wegzubekommen." Ob ihr das gelingen wird? Wir drücken ihr dafür jedenfalls die Daumen...