Ex-DSDS-Juror Thomas Stein: Koma-Schock!

InTouch Redaktion

Was für ein Schock! Der Musikproduzent und Ex-DSDS-Juror Thomas Stein drei Wochen lang im Koma!

Ex-DSDS-Juror Thomas Stein: Koma-Schock!
Foto: WENN

Schuld war eine lebensgefährliche Lngenentzündung. Heue geht es ihm zum Glück wieder gut.

 

Thomas Stein kämpfte um sein Leben

Gegenüber "Bild" packt Thomas Stein nun zum ersten Mal aus: „Es war im Mai. Ohne Vorankündigung bekam ich eine Lungenentzündung. Zu allem Überfluss wurde diese noch von einer Sepsis begleitet.“ Daraufhin wurde Thomas Stein ins künstliche Koma versetzt - für drei Wochen. „Nur dem hohen Sachverstand der behandelnden Ärzte und Pfleger ist es zu verdanken, dass ich wieder voll genesen bin“, erklärt er im Interview.

 

Thomas Stein: Nicht einmal seine Tochter wusste Bescheid!

Thoams Stein hielt seine Erkrankung geheim. Nur seine Frau wusste davon! Seine 9-jährige Tochter wollte er damit nicht belasten. „Außer meiner Frau Cornelia wusste keiner, wie es mir ging. Ich wollte sie (die Tochter) von alldem fernhalten.“