intouch wird geladen...

Ex-GZSZ-Star Isabell Horn zeigt Eindrücke von der Ultraschalluntersuchung

Isabell Horn ist zurzeit mit ihrem allerersten Kind schwanger und entsprechend neu und aufregend ist diese Zeit gerade für sie. Auf ihrem YouTube-Kanal "The Isi Life" hält sie ihre Fans immer auf dem Laufenden, wie es ihr und dem Baby geht.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Jetzt teilt sie einen ganz intimen Moment mit ihren YouTube-Abonnenten: Die Ultraschalluntersuchung!

"Ich bin jetzt in der 21. Schwangerschaftswoche, im fünften Monat und vor ein paar Tagen waren wir beim großen Ultraschall. Das war so aufregend", berichtet Isabell strahlend und blendet Aufnahmen des Ultraschalls ein. „Der kleinen Erbse geht es wunderbar, sie ist ordentlich gewachsen!“ Offenbar läuft alles wie geplant und es gibt bisher keinerlei Komplikationen. „Die Ärztin meinte, dass sich alles gut entwickelt hat“, so die werdende Mutter weiter.

Und dann berichtet die 32-jährige noch von einem weiteren sehr besonderen Ereignis. Zum ersten Mal spürt sie ihr ungeborenes Kind. „Seit einer Woche spüre ich die kleine Erbse im Bauch. Ich kenne das ja gar nicht, das ist ja mein erstes Kind.“ Der Schauspielerin könnte es gerade einfach nicht besser gehen und gemeinsam mit ihrem Freund Jens Ackermann genießt sie jede einzelne Sekunde der Schwangerschaft.