Ex-Präsident George Bush: Intensiv-Station!

InTouch Redaktion
George H.W. Bush Intensivstation
Foto: Getty Images

Ex-Präsident George W. Bush musste den Verlust seiner Ehefrau verkraften. Seitdem hat sich auch sein Gesundheitszustand extrem verschlechtert. Nun musste er erneut in eine Klinik.

Barbara Bush ist im Alter von 92 Jahren verstorben. Für George W. Bush war das ein schwerer Schicksalsschlag. Nun musste er in ein Krankenhaus und sogar auf der Intensiv-Station behandelt werden.

 

George Bush im Krankenhaus

Wegen zu hohem Blutdruck und besorgniserregender Müdigkeit wurde er in ein Hospital gebracht, wie „TMZ“ berichtet. Dort muss er offenbar einige Tage zur Beobachtung bleiben. Dort wird er von Ärzten behandelt.

Kürzlich wollte sich George W. Bush mit Veteranen des US-Militärs treffen und ist dafür in den Bundesstaat Maine gereist. Hat er sich dabei vielleicht überfordert? Wie es wirklich um den ehemaligen Präsidenten steht, ist nicht bekannt.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken