Familie Schumacher: Pikanter Geheim-Plan enthüllt!

InTouch Redaktion
Familie Schumacher: Sie kommen nicht zur Ruhe!
Foto: Getty Images

Es kehrt keine Ruhe ein bei den Schumachers. Jetzt geht es um Umzugspläne...

Er will sportlich jetzt richtig durchstarten: David Schumacher (16) trainiert beinahe häufiger für seine Rennfahrerkarriere, als auf der Schulbank zu sitzen. Nun werden auch noch Spekulationen laut, dass der Teenie-Sohn von Ralf (42) und Cora Schumacher (41) seine Laufbahn an einer Neusser Privatschule vorzeitig abbricht...

Michael Schumacher: Emotionale Worte seiner Tochter Gina
 

Michael Schumacher: Bewegende Nachrichten! Ein Freund bricht sein Schweigen!

„Mein Vater achtet darauf, dass ich die Schule nicht schleifen lasse“, versicherte der Teenager erst vor Kurzem. Dennoch: Sechsmal die Woche trainiert er mit seinem privaten Fahr-Coach. Ab Donnerstag ist er meist nicht mehr im Unterricht anzutreffen, hinzu kommen außerordentliche Befreiungen für wichtige Rennen. Doch sollte für einen 16-Jährigen nicht eine gute Schulbildung im Vordergrund stehen?

 

Was steckt hinter den Schumacher-Plänen?

Dieses Jahr würde David an der Privatschule seinen Realschulabschluss machen. Doch dazu könnte es vielleicht gar nicht mehr kommen. Salzburger Freunde der Familie verraten "Closer": „Ralf möchte in Kürze wieder komplett hierhinziehen und Deutschland verlassen. Natürlich würde ihn David begleiten.“ Ein beachtlicher Schritt, der bedeuten würde: Der Formel-4-Nachwuchsfahrer könnte im Zweifel nicht mal seinen geplanten Schulabschluss in Neuss machen.

Doch was zieht Ralf wieder nach Österreich? Der Bruder von Rennfahrer-Legende Michael (49) musste zuletzt viel öffentliche Kritik einstecken. Jetzt die Flucht aus Deutschland? Zuletzt erklärte David, dass er sich mit Ralf nicht immer einig ist: „Natürlich nehme ich Tipps von meinem Vater an – auch wenn ich natürlich meine eigene Meinung habe.“ Dabei sollten sie sich bei einer Sache doch in jedem Fall einig sein: Die Schule geht immer vor.