Fergie hat die Black Eyed Peas verlassen!

InTouch Redaktion

Auch wenn es keine große Überraschung ist und die Spatzen es schon lange von den Dächern pfiffen der Schock ist trotzdem groß. Es ist nun leider offiziell, Fergie hat die „Black Eyed Peas“ verlassen.

Fergie hat die Black Eyed Peas verlassen!
Foto: Getty Images

Will.i.am at dem Magazin „Ahlan“ gegenüber bestätigt, was vielen Fans eigentlich schon lange klar war: „Sie arbeitet im Moment an ihrer Solokarriere und wir als Black Eyed Peas wollen unser neues Projekt 'Masters of the Sun' vorantreiben.“

 
 

Der Ausstieg von Fergie hatte sich schon lange angedeutet

Angedeutet hatte es sich schon länger, dass Sängerin Fergie den „Black Eyes Peas“ den Rücken gekehrt hat. Den letzten Song „Don't Stop the Party“ hat die Musikerin gemeinsam mit  der Band 2011 aufgenommen. Angeblich soll Fergie sogar schon ersetzt worden sein. das ehemalige „Pussy Cat Doll“-Mitglied Nicole Scherzinger soll angeblich den Part von Fergie übernehmen. Dazu wollte Will.i.am aber nicht viel sagen: „Nicole macht bei unserem neuen Projekt mit. Ich will aber noch nicht im Detail sagen, wie sehr sie involviert ist.“