Fergie und Josh Duhamel: Adoptieren sie demnächst ein Baby?

Vor fast zwei Jahren bekamen Fergie und ihr Ehemann Josh Duhamel ihr erstes Baby. Söhnchen Axl ist Mamas und Papas ganzer Stolz.

Sie denken über Adoption nach
Foto: Getty Images

Regelmäßig posten sie Schnappschüsse von dem Kleinen. Doch Axl soll kein Einzelkind bleiben. Vor allem Josh wünscht sich ein Geschwisterchen für Axl, immerhin hat er selbst auch drei Schwestern und weiß das Leben einer Großfamilie zu schätzen.

Einzig und allein an Fergie ist Baby Nummer Zwei bisher gescheitert. Denn die hat keine Lust auf eine weitere Schwangerschaft aus Angst sich die hart antrainierte Figur zu ruinieren. Doch zugunsten der Figur auf ein weiteres Kind verzichten? Kommt gar nicht in Frage! Jetzt denkt das Paar über eine Alternative nach: Sie wollen ein Baby adoptieren! Am liebsten ein Mädchen. Ein Insider sagt dem amerikanischen OK!-Magazin: "Sie glauben, es ist die richtige Zeit, um ihre Familie zu erweitern."

Wann es so weit sein soll mit der Adoption, steht noch nicht fest. Allzu lange kann es aber nicht mehr dauern, schließlich ist der Wunsch nach noch mehr Nachwuchs schon seit knapp zwei Jahren in Josh und Fergie gereift. Wozu also noch warten? Auch der kleine Axl wäre sicherlich total begeistert über eine niedliche Spielgefährtin!