Fernanda Brandao: Unfall-Drama!

Schock für Fernanda Brandao: Die RTL-Moderatorin hat sich zum Anfang des Jahres verletzt!

Die Brasilianerin hat im Urlaub eine schmerzhafte Begegnung mit einer Qualle gemacht.

Fernanda Brandao spielt jetzt Theater
Foto: Getty Images

"Die schlimmsten Schmerzen sind zwar schon vorbei, aber es ist immer noch eine große Verbrennung, die langsam heilt!", schreibt Fernanda Brandao auf ihrer Facebook-Seite.

Die Feiertage rund um Weihnachten und Silvester hatte die Moderatorin in Indien verbracht. Im Meer wurde sie dann von einer Qualle am rechten Arm erwischt. Passend dazu schrieb sie: "Dass 2018 uns allen viel Gesundheit, Freude und Heilung bringt!"

Derzeit geht es ihr wieder etwas besser, die Schmerzen sind aber noch nicht ganz weg – deshalb ist es derzeit noch ungewiss, ob sie bei der Promi-Darts-WM auf ProSieben am Samstag teilnehmen kann. „Aber es ist immer noch eine große Verbrennung die langsam heilt. Leider auch am rechten Arm, der Arm den ich für die Darts WM benötige. Was solls, manchmal passiert so was und ich kann jetzt nur geduldig sein und abwarten“, so der TV-Star. Eigentlich soll die Moderatorin an der Seite von Adrian Lewis auftreten.