Florian Silbereisen: Harte Vorwürfe! Ist seine Karriere in Gefahr?

Oh je! Armer Florian Silbereisen! Seit der Trennung von Helene Fischer im Dezember vergangen Jahres, schien zumindest in seiner Karriere alles rund zu laufen - doch jetzt der Schock!

Bittere Nachrichten für die Fans von Florian Silbereisen
Foto: GettyImages

Es wird nicht ruhig bei Florian Silbereisen! Obwohl der Schlagersänger momentan bei seiner Tour "Das große Schlagerfest" die Fan-Herzen höher schlagen lässt, muss er sich nun einer harten Kritik stellen!

Bittere Nachrichten für die Fans von Florian Silbereisen
 

Florian Silbereisen: Bittere Vorwürfe! Ist das der wahre Grund für die Trennung?

 

Florian Silbereisen: Böse Fan-Kritik

Eigentlich könnte es für Florian Silbereisen nicht besser laufen. Mit seiner großen Schlager-Tour feiert der Ex von Helene Fischer aktuell absolute Mega-Erfolge. So teilt er jetzt via "Facebook" einen Schnappschuss von seinem letzten Auftritt in Schwerin. Florian kommentiert: "Vielen Dank Schwerin!!! Ihr ward großartig heute Abend!" Doch jetzt der Schock! Unter dem Post muss sich der Star nun einer harten Fan-Kritik stellten: " Immer das gleiche wird langsam langweilig mit immer den gleichen Leuten kann man vergessen" sowie " (...) Was mich nur gestört hat, dass teilweise zu viele Lieder gecovered wurden, ich hätte mehr eigene Kompositionen gehört. z.B. von Eloy 'Schritt für Schritt' (...), heißt es unter anderem unter dem Post." Was für traurige Nachrichten! Ist Florians Karriere etwa in Gefahr?

 
 

Florians Fans stehen ihm bei

Obwohl Florian die Negativ-Kommentare unter seinem Post wohl weniger freuen werden, zeigt sich der Großteil seiner Fans von der Schlager-Tour absolut begeistert- zum Glück! "Danke wieder einmal für den super schönen Abend! Klasse Team, macht weiter so! Bis bald!" sowie "War eine super Show, die beste die ich von dir in Schwerin gesehen habe", sind nur einige der Positiv-Aussagen unter dem Beitrag. Bleibt somit nur zu hoffen, dass sich Florian von den Widersachen nicht aus der Ruhe bringen lässt...