Florian Silbereisen: Bittere Blamage in aller Öffentlichkeit!

Wie peinlich! Eine Playback-Panne bei Florian Silbereisens Live-Show am Wochenende sorgt im Netz für Hohn und Spott.

Florian Silbereisen
Foto: imago

Am Samstag war es endlich soweit! In Kitzbühel fand Florian Silbereisens Live-Event "Schlager, Stars & Sterne - Die große Seeparty in Österreich" statt. Zahlreiche namenhafte Gäste wie Roland Kaiser, Daniela Katzenberger, Sarah Lombardi, Thomas Anders und Matthias Reim heizten den Zuschauern mit ihren Performances ordentlich ein. Doch dann kam es zu einem unangenehmen Zwischenfall...

Fans lachen über Playback-Panne bei Florian Silbereisen Sendung

Als Schlagersänger Semino Rossi auf der Bühne stand, spielte die Technik plötzlich verrückt. Das Playback setzte komplett aus. Moderator Florian versuchte die Situation mit kleinen Scherzen zu retten - und erklärte, dass es gerade ein technisches Problem gibt. Glücklicherweise setzte wenig später die Musik wieder ein, so dass Semino seinen Auftritt doch noch zu Ende bringen konnte.

Klar, dass diese peinliche Panne für reichlich Gelächter im Netz sorgte. "Playback-Fail bei der Live-Veranstaltung. Läuft", "Playback aus... live wäre ja auch ne Option!" oder "Jetzt finden sie den Knopf für das Playback nicht", scherzten die Twitter-User. Tja, in einer Live-Sendung kann eben nichts rausgeschnitten werden...

Ist Florian etwa frisch verliebt? Welche attraktive Dame ihm den Kopf verdreht haben soll, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.