Florian Silbereisen: Bitterer Schlag! Wird er schon wieder abserviert?

Schock für Florian Silbereisen: Verliert er nach Helene Fischer nun etwa auch noch seinen Sendeplatz?

Florian Silbereisen
Foto: Getty Images

Harte Konkurrenz für Florian Silbereisen: Ex-"Musikantenstadl"-Moderator Andy Borg feiert mit seiner Sendung "Schlagerspaß mit Andy Borg" im SWR riesen Erfolge. Die Zuschauer lieben seinen Charme und seinen Humor. Jetzt werden acht neue Folgen in einer neuen, größeren Arena im "Europapark Rust" aufgezeichnet. Die Fans überschlagen sich im Internet mit Lobeshymnen, schreiben sogar, dass sie die Show von Andy Borg viel besser finden, als die "Feste"-Sendungen von Florian Silbereisen. Autsch!

Nimmt Andy Borg jetzt Florian Silbereisen den Job weg? Der 37-Jährige holt zwar am Samstagabend in der ARD im Schnitt zwischen fünf und sechs Millionen Zuschauer, dennoch sind immer mehr Fans enttäuscht. "Bei Florian treten ständig die gleichen Künstler auf. Wenn man mal eine Sendung von ihm gesehen hat, kann man sich die nächsten 10 sparen", ist auf Facebook zu lesen. Ob Andrea Berg, Roland Kaiser, DJ Ötzi oder Ross Antony - sie sind fast immer dabei. Bei Andy Borg bekommen die Zuschauer hingegen in jeder Sendung andere Künstler zu sehen, die oft nur selten im TV auftreten.

 

Muss Florian Silbereisen um seinen Sendeplatz bangen?

Künftig hat Florian Silbereisen ja nun auch noch einen Zweit-Job als "Traumschiff"-Kapitän. Das jedoch beim Konkurrenz-Sender ZDF! Dort würde man sich freuen, wenn der Moderator auch mit seiner Schlagershow komplett zum Sender wechseln würde- Der Vertrag für die ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" läuft ohnehin nur noch bis Ende 2019. Danach könnte der Platz für Florian Silbereisen freigemacht werden - und für Andy Borg in der ARD...

Florian Silbereisen bekommt pikante Liebes-Angebote!
 

Florian Silbereisen: Neue Liebe mit dieser Sängerin?

Wäre er im Ersten willkommen? ARD-Sprecher Burchard Röver wiegelt laut "Freizeitwoche" ab: "Es ist sehr erfreulich, dass Andy Borgs "Schager-Spaß" im SWR erfolgreich ist. Unser Moderator im Ersten für Schlager ist Florian Silbereisen. Als Künstler ist Andy Borg dort immer herzlich willkommen." Auch Florians Vertrag läuft angeblich nur bis Ende 2019. Bleibt abzuwarten, ob Andy Borg dann seine Chance bekommt...