Florian Silbereisen: "Traumschiff"-Aus!

Bittere Neuigkeiten von "Traumschiff"-Kapitän Florian Silbereisen! Die Dreharbeiten in Lappland mussten gestoppt werden.

Florian Silbereisen
Foto: ZDF/ Dirk Bartling

Florian Silbereisen hat momentan einiges um die Ohren! Nach dem Recall-Dreh für "DSDS" ging es für ihn nach Lappland. Dort sollte eigentlich eine neue "Traumschiff"-Folge entstehen. Doch jetzt liegt der Dreh auf Eis...

Auch interessant:

"Traumschiff"-Aus für Florian Silbereisen

Florian hat sich mit dem Coronavirus infiziert und befindet sich derzeit in Quarantäne. Da der Schlagersänger als Hauptdarsteller in fast jeder Szene zu sehen ist, mussten die Aufnahmen unterbrochen werden. Danach soll es direkt weitergehen, wie eine ZDF-Sprecherin jetzt der "BILD"-Zeitung versichert: "Die 'Traumschiff'-Dreharbeiten in Lappland laufen wie geplant. Ab Mitte März finden die Dreharbeiten für diese 'Lappland'-Folge an Bord statt."

Dafür müssen die Fans auf Florian leider nächsten Freitag beim ESC-Vorentscheid in Berlin verzichten. Der Musiker sollte eigentlich in der Sendung dabei sein, darf wegen einer Corona-Erkrankung aber nicht zurück nach Deutschland reisen. Wie schade!

Jetzt muss Florian Silbereisen Ex Helene Fischer wieder beschützen! Die ganze Geschichte erfahrt ihr im Video:

*Affiliate Link