Florian Silbereisen: Jaa, jetzt ist es endlich raus!

Jubel-News bei Florian Silbereisen! Der Schlagerstar schwebt im Glück!

Florian Silbereisen
Foto: Getty Images

Wie schön! Während Florian Silbereisen in der letzten Zeit eine Reihe von Tiefschlägen verkraften musste, ist sein Glück nun endlich zurück!

Florian Silbereisen durchlebte schwere Monate

Auch an Florian Silbereisen ging die vergangene Zeit nicht spurlos vorüber! So war lange unklar, welche Shows von dem Schlager-Star überhaupt stattfinden können. So machte auch erst vor einigen Tagen die Meldung die Runde, dass der legendäre "Schlagerboom" von Florian Silbereisen nicht stattfinden kann. Nicht nur für den Sänger eine herbe Enttäuschung! Auch die Fans waren sich getroffen von der Absage! Doch jetzt die Jubel-News!

Florian Silbereisen hat wieder allen Grund zur Freude

Wie nun bekannt gegeben wurde, wird bereits im Oktober ein neues Weihnachtsalbum von Florian Silbereisen und Thomas Anders veröffentlicht! So berichtet unter anderem "Schlagerplanet", dass das Album "Winter Edition" am 16. Oktober 2020 erscheint. Und es kommt noch besser! Es handelt sich dabei um ein Doppelalbum mit sage und schreibe 31 Songs! Für Florian sicherlich ein ganz besonderes Projekt! Schließlich ist bekannt, wie sehr ihm die Weihnachtszeit am Herzen liegt! Ob uns der Sänger in der nächsten Zeit wohl mit noch mehr Nachrichten dieser Art überraschen wird? Wir können gespannt sein und freuen uns schon jetzt...

Huch, was ist denn bei Florian und Helene los?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.