Florian Silbereisen: Jetzt spricht er erstmals Klartext!

Huch, so offen erlebt man Florian Silbereisen definitiv selten...

Zerbricht Florian Silbereisen an der Trennung von Helene Fischer?
Zerbricht Florian Silbereisen an der Trennung von Helene Fischer? Foto: GettyImages

Na das ist mal eine Ansage! Seit letzter Woche ist bekannt, dass Florian Silbereisen als neuer Kapitän für "Das Traumschiff" vor der Kamera stehen wird! Für seine Fans eine absolute Sensation! Doch das Traurige dabei: Florian musste sich nach der Bekanntgabe einer Vielzahl von Anfeindungen stellen. Einschüchtern lässt er sich dadurch jedoch nicht...

Florian Silbereisen gerät in die Kritik

Obwohl Florian ein "alter Hase" im Show-Business ist und seit Jahren eine Vielzahl von Fernsehzuschauern von sich begeistern kann, musste der Schlager-Star nach der "Traumschiff"-Verkündung einigen Kritikern die Stirn bieten. Viele waren dabei der Meinung, dass Florian für die Rolle als "Traumschiff"-Kapitän absolut ungeeignet sei. Für den Ex von Helene Fischer jedoch kein Grund, um den Kopf in Sand zu stecken!

Florian verteidigt sich!

Wie Florian nun gegenüber "Bild" verrät, hält er nichts von den Anfeindungen seiner Schauspiel-Kollegen. So erklärt er selbstsicher: "Etwas Besseres kann dem 'Traumschiff' doch gar nicht passieren", ebenfalls fügt er hinzu: "Diese Serie ist fast 40 Jahre alt. Und plötzlich wird sie zum ganz aktuellen Thema auf Titelseiten und im Netz. Alle diskutieren. Ich weiß, was ich kann. Für diese Aufmerksamkeit hätte ein Diplom-Schauspieler vermutlich kaum sorgen können." Ehrliche Worte, die zeigen: Florian lässt von all den Widersachern nicht aus der Ruhe bringen!