Florian Silbereisen: Konkurrenz-Schock beim "Traumschiff"

Das gab es vorher noch nie! Florian Silbereisen bekommt Konkurrenz auf der "Traumschiff"-Brücke!

Florian Silbereisen
Foto: Getty Images

Die Dreharbeiten haben begonnen - doch das dürfte den Fans so gar nicht gefallen...

Seit einigen Wochen steht es fest: Florian Silbereisen wird der neue Kapitän des ZDF-Traumschiff.

Während sein Vorgänger das Kommando über den ZDF-Criusers ganz für beanspruchen konnten, muss sich der Schlagersänger die Befehlsgewalt über sein Schiff jetzt teilen!

 

Florian Silbereisen: Nicht der einzige Schiffsführer auf dem ZDF-"Traumschiff"!

Wie jetzt bekannt wurde, wartet das ZDF-Erfolgsformat in Kürze nicht nur mit einem neuen Schiffsführer, sondern auch mit einer anderen Premiere auf: Zum ersten Mal stehen gleich zwei Männer auf der Kommandobrücke des TV-Kahns!

Wie die Bild Zeitung berichtet, muss sich Florian Silbereisen seinen Posten als Kapitän in Zukunft mit seinem Interims-Vorgängerkapitän Daniel Morgenroth teilen:

"Es wird künftig zwei Leute auf der Brücke geben!", so der Schauspieler.

Die ungewohnte Führungssituation biete dabei reichlich Spannung für die Fans:

"Florian ist der Kapitän und ich bin 1. Offizier mit Kapitänspatent. So ist die Rangfolge übrigens auf allen Schiffen. Aber diese Konkurrenzsituation hat natürlich auch Potenzial für Geschichten", erklärte Daniel Morgenroth weiter.

Schon an Weihnachten sollen die ersten Folgen mit Florian Silbereisen und sienem Co-Schiffsführer über die Bildschirme laufen.