Florian Silbereisen: Überraschende Liebes-News nach der Trennung!

Florian Silbereisen ist wieder Single. An Angeboten mangelt es dem Schlager-Star allerdings nicht!

Florian Silbereisen bekommt pikante Liebes-Angebote!
Florian Silbereisen bekommt pikante Liebes-Angebote! Foto: GettyImages

„Du schaffst das schon“, heißt ein Mutmach-Lied von Florian Silbereisen und seiner Band Klubbb3. Ein Satz, der seit der Trennung von Helene Fischer im Dezember wohl zu seinem eigenen Mantra geworden ist. Vergangene Woche musste der 37-Jährige zum ersten Mal seit dem Liebes-Aus wieder live eine Sendung moderieren und traf vor laufender Kamera auch noch seine Ex. Es gibt sicher leichtere Aufgaben…

Florian Silbereisen bekommt heiße Angebote

Die weiblichen Gäste seiner „Schlagerchampions“-Show freuten sich auf den sympathischen Neu-Single und machten ihm zweideutige Angebote. Erst flirtete Inka Bause, selbst seit einigen Jahren ohne Partner, ungeniert mit dem Entertainer. Sie wollte unbedingt die rote Glücksunterhose sehen, die er in jeder Sendung trägt. „So weit kommt’s noch“, wehrte er schmunzelnd die Annäherungsversuche ab. Dann machte die frisch geschiedene Maite Kelly dem Bayern Avancen. Auf die Frage, ob sie lieber den Tag oder die Nacht möge, antwortete sie: „Kommt drauf an, mit wem man die Nacht verbringt“ – und warf ihrem Gegenüber einen langen Blick zu. Dann erklärte sie: „Wir machen einen Single-Club auf“ und ging mit Flori auf Tuchfühlung.

Spätestens als Helene Fischer im sexy Silber-Outfit die Bühne betrat, wurde die Sendung für den Moderator zur emotionalen Achterbahnfahrt. „Es ist schön, bei dir zu sein, hier in der Show“, sagte die attraktive Sängerin und beide umarmten sich. „Das ist wie immer, aber trotzdem ein bisschen anders“, entgegnete der beliebte Schlagerstar.

Das Helene-Tattoo bleibt

Auf die Frage eines Fans, was er jetzt mit seiner Helene-Tätowierung auf dem Oberarm mache, stellte er klar: „Ich würde niemals auf den Gedanken kommen, dieses Tattoo zu entfernen. Denn wir beide hatten zehn Wahnsinnsjahre.“ Die Körperbemalung sei Teil seines Lebens und er werde sie weiterhin stolz tragen. Als die gebürtige Russin sich daraufhin eine Träne aus dem Auge wischte, bot er ihr sogar seine Schulter zum Anlehnen an.

Am Schluss war allen klar: Florian Silbereisen kann seine wahren Gefühle nicht verleugnen. Er hat mit der Beziehung noch lange nicht abgeschlossen, sein Herz hängt immer noch an der schönen Blondine