Florian Silbereisen & Sarah Lombardi: Schlimme Fan-Vorwürfe für "Traumschiff"-Debüt!

Oh je! Armer Florian Silbereisen, arme Sarah Lombardi! Nachdem die beiden Stars ihr "Traumschiff"-Debüt bekannt gaben, müssen sie sich nun harten Fan-Vorwürfen stellen...

Bittere Nachrichten für die Fans von Florian Silbereisen
Foto: GettyImages

Eigentlich könnte es für Florian Silbereisen und Sarah Lombardi nicht besser laufen! Ab Ende dieses Jahres fahren die beiden mit dem "Traumschiff" die schönsten Urlaubs-Domizile weltweit an. Doch jetzt das Traurige...

 

Florian Silbereisen: Böse Fan-Vorwürfe für "Traumschiff"-Rolle

Vor einigen Wochen ließ Florian Silbereisen die Bombe platzen und verkündete, dass er in den neuen "Traumschiff"-Folgen das Steuer in die Hand nimmt und als Kapitän des Luxus-Liners durch die Weltmeere schippert. Für Florian definitiv ein großer Meilen-Stein in seiner Karriere. Doch anstatt Fan-Begeisterung, hagelte es jede Menge Kritik! So ist via Social Media zu lesen: "Morgenroth wäre der besser Kapitän, Schauspielausbildung hat er auch und ist ein toller Schauspieler....was dem ZDF in den Sinn kam ist nicht nachvollziehbar Rademann dreht sich im Grab um" sowie "Der Tag an dem das Traumschiff unterging, Kapitän Silbereisen hat es auf Grund gesetzt." Definitiv harte Worte. Aber auch Sarah Lombardi kommt nicht besser bei weg...

 
 

Sarah Lombardi: Die "Traumschiff"-Fans sind genervt

Ähnlich zu Florian, muss sich auch Sarah einem regelrechten "Traumschiff"-Shitstorm stellen. So heißt es via Social Media: "Bei aller Liebe. Es gibt Momente, da möchte man vom ZDF 17,50 € als Schmerzensgeld." Oh je! Was Sarah und Florian über die bösen Vorwürfe denken, ist nicht bekannt. Bis jetzt gaben die beiden dazu kein weiteres Statement ab. Bleibt nur zu hoffen, dass sie sich davon nicht unterkriegen lassen...