Frau schneidet mit Heckenschere den Penis eines Mannes ab

InTouch Redaktion
Paar schneidet Frau Baby aus dem Bauch
Foto: iStock

Einfach nur grausam! Eine 26-Jährige soll ihren Liebhaber mit einer Heckenschere verstümmelt haben.

Laut der  Website „Clarin“ soll sich die Frau Zutritt zu dem Apartment des schlafenden Mannes verschafft haben. Mit einer Heckenschere hat sie dann seine Genitalien auf brutalste Weise verstümmelt. Sie trennte ihn damit den Penis und Hoden ab!

Der Notarzt ist schnell eingetroffen und konnte den Mann gesundheitlich stabilisieren. Das Opfer wurde daraufhin sofort in ein Krankenhaus gebracht. Von der Polizei konnte die 26-jährige Täterin festgenommen werden und soll gestanden haben.

Bisher ist völlig unklar, welche Motive die Frau hatte, um diese schreckliche Tat zu begehen.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken