Frauke Ludowig: Seltene Einblicke in ihr Privatleben

InTouch Redaktion
Frauke Ludowig ist evangelisch!
Foto: WENN

Frauke Ludowig gibt nur wenige Einblicke aus ihrem Privatleben preis. Umso überraschender ist, dass die beliebte RTL-Moderatorin einen seltenen Schnappschuss von ihrer Familie gepostet hat.

Die „Exclusiv“-Moderatorin besuchte ihren Heimatort Wunsdorf in Niedersachsen. Dort traf sie sich mit ihren Eltern bei Kaffee und Kuchen. Sie genoss einen ganzen Tag mit ihrer Familie und hielt den schönen Augenblick bei Instagram fest.

 

Frauke Ludowig postet ein Foto mit ihren Eltern

Dass es sich dabei um ihre Eltern handelt, ist nicht zu übersehen – vor allem ihrer Mama sieht sie total ähnlich. "Wir haben ein ganz besonders liebevolles Verhältnis, telefonieren fast jeden Tag miteinander. Ich habe viel von ihr gelernt. Fleiß, Sparsamkeit und Bodenständigkeit", sagte sie damals gegenüber der Zeitschrift „Auf einen Blick“.

Über das Privatleben von Frauke Ludowig ist nicht viel bekannt – das private Leben hält sie weitgehend aus ihrer Öffentlichkeit raus. Was mein weiß:  Seit mehr als 14 Jahren ist sie mit Kai Roeffen zusammen. Das Paar hat mit Nele und Nike zwei Töchter.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken