intouch wird geladen...

Friends: Nach 12 Jahren kommt die TV-Reunion

Dass es keine weiteren Folgen der Kultserie "Friends" geben wird, dürften viele Fans mittlerweile akzeptiert haben. Denn seit dem Ende der Serie konnte man nicht einmal den gesamten Cast unter einem Dach zusammenführen.

Friends Reunion
Friends Reunion NBC

Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Matthew Perry und David Schwimmer sollen nun aber zumindest für einen Abend wieder gemeinsam vor die Kamera.

In einer NBC-Show zu Ehren von James Burrows sollen sie zusammen vor der Kamera stehen. Burrows machte sich einen Namen als Regisseur von Kultserien wie "Cheers", "Mike & Molly", "Will & Grace" und natürlich auch von einigen Episoden von "Friends". Nach seiner 1000. Serienfolge in der er Regie führte, gibt es nun ein TV-Special für ihn.

Ein TV-Comeback der gesamten "Friends"-Clique wäre eine großartige Aktion für Burrows und auch für die Fans, doch NBC bangt noch, ob auch wirklich alles glatt geht: „Wir hoffen, dass alle sechs gleichzeitig im selben Raum sein werden, aber wir sind nicht sicher, ob wir das logistisch schaffen."

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';